Kurzgeschichten

Vampire Rose

 

Mira Kaho ist eine normale Schülerin der Weißrosenschule, die nicht an übernatürliche Dinge glaubt, bis sie eines Tages von der Vampierprinzessin Rose angegriffen wird. Mit Hikaru, der Leiter der Ookkultismus AG, versuchte sie dem Geheimnis von Rose auf die Spur zukommen....

 

OT: Shiro Bara Gakuen Vampaia Rōzu

Erscheinungsdatum: wurde 2009 im 5. Band von "Prinzessin Sakura" veröffentlicht

Nocturne

 

Die 14-jährige Nano Kunitashi ist die Tochter eines Stars und modelt selber sehr erfolgreich, weshalb sie sehr reif ist für ihr Alter. Aber ihr Erfolg macht sie nicht glücklich, denn sie ist unglücklich in ihren 24-jährigen Lehrer Akatsuki-sensei verliebt.

Dieser blockt die hartnäckigen Versuche  seiner Schülerin ihm näher zukommen ab, doch enntwickelt er mit der Zeit ebenfalls Gefühle für Nano, ist aber verunsichert wie er damit umgehen soll.

 

OT: Umi no Chikyūgi Nocturne

Erscheinungsdatum: wurde 2007  in Band 11 von "Shinshi Doumei Cross" veröffentlicht

Shojo Eve

 

Eve hat ein Problem: sie ist super süß und sehr schön. Doch deswegen findet Eve keine Freunde an ihrer Schule, denn alle bewundern sie und trauen sich nicht an sie heran. Nur Hisaki, der Mädchenschwarm der Schule der mit Eve unbedingt ausgehen will und Niikawa, für den wiederrum Eve Gefühle hegt. Als sie  Niikawa ihre Gefühle gestehen will stellen sich ihr Hürden in den Weg, die ihr ihre wahren Gefühle vor Augen führen.....

 

OT: Shōjo Eve Ringo Jikake no 24-ji

Erscheinungsdatum: 2007 in Band 8 von "Shinshi Doumei Cross" veröffentlicht

Gin´yuu Meika

 

In Gin´yuu Meika geht es um den 12-jährigen Akiyoshi Kiryu, der das Klavierspielen liebt und viel geübt hat um zu den Besten zugehören. Als er an einem Talentwettbewerb teilnehmen soll, hat er jedoch Schwierigkeiten das geforderte Lied perfekt zuspielen.

Als Akiyoshi, verzweifelt an einem Kirschbaum Ruhe sucht trifft er auf Kanon, die sich als Geist des Kirschbaumes vorstellt und ihm helfen möchte....

Durch Kanons Hilfe gelingt es Akiyoshi endlich das Klavierstück zu meistern und über sich hinaus zuwachsen. Als er Kanon davon berichten will ist diese verschwunden, denn Kanon hat Akiyoshi etwas verschwiegen.....

 

Erscheinungsdatum: 2001 im 2. Band von Fullmoon wo Sagashite

Second Love

 

Das Mädchen Mana ist in Nishikawa, den Freund ihrer besten Freundin Yume, verliebt. Sie versucht, sich nichts anmerken zu lassen, doch der Schulplayboy Shigenobu Nakamura bemerkt es. Er ist in Mana verliebt und versucht es immer wieder bei ihr. Aber Mana will sich erst wieder verlieben, wenn sie Nishikawa vergessen hat. Im Laufe der Geschichte fängt sie an, sich in Nakamura zu verlieben, dennoch bittet sie ihn, noch zu warten, bis sie wirklich bereit ist für eine neue Liebe

 

OT: Nibanme no Koi no Katachi

Erscheinungsdatum: 1996

 

Romance Heroine in the Rainy Afternoon

 

Minori ist verliebt. Shinja Takato hat sie, als sie keinen Schirm mithatte, mit unter seinen gelassen. Doch sie ist sich nicht sicher, ob sie ihm ihre Liebe gestehen soll, da Takato als Frauenhasser bekannt ist. In der Mittelschule hat er einem Mädchen seine Liebe gestanden und einen Korb bekommen. Später kommt heraus, dass Minori dieses Mädchen war.

 

OT: Ame no Gogo wa Romance no Heroine

Erscheiungsdatum: 1996

 

This Love´s Non-Fiction

 

Yuri hat seit langem einen Brieffreund. Nun steht das erste Treffen an. Yuri hat Ryo ein Bild von ihrer Freundin Karin geschickt, weil sie zu der Zeit nicht hübsch war und wollte, dass Ryo sie für attraktiv hielt. Deshalb bittet sie Karin, zu dem Treffen zu gehen. Yuri verfolgt die beiden während ihres Dates, zusammen mit einem unbekannten Fremden. Am Ende kommt heraus, dass ihr Brieffreund Ryo genau dasselbe gemacht hatte.

 

OT: Kono Koi wa Non Fiction

Erscheinungsdatum: 1997

 

Squib Feeling Blue

 

Kajika ist die Nachkommin eines berühmten Ninja-Clans. Ihr Großvater erzählt ihr, dass sie ihre Fähigkeiten geheimhalten soll, da es noch andere Clans gibt, die es auf die Geheinwaffe ihres Clans abgesehen haben. Doch sie hält sich nicht daran und benutzt ihre Fähigkeiten, um anderen Leuten zu helfen.

Außerdem ist sie total in ihren Lehrer Fujisaki verschossen, der der Präsident des Tee-Zeremonie-Clubs ist. Das gefällt allerdings ihrem Freund Yuga Tanimoto gar nicht. Fujisaki und Yuga beschließen, nachdem beide Kajika ihre Liebe gestanden haben, ein Duell um Kajika auszutragen.

Zum Schluss bemerkt Kajika, dass es nur Bewunderung war, die sie für Fujisaki gefühlt hat.

 

OT: Squib Feeling Blue

Erscheinungsdatum: 1997

 

 

Die 4 Kurzgeschichten sind 1997 in dem Sammelband "Squib Feeling Blue" veröffentlicht wurden.

 

Kajika, Minori, Mana und Yuri