Die Bände von Shinshi Doumei Cross

Band 1

 

Haine ist Schülerin der elitären "Kaiserlichen Privatschule". Die Schüler werden in drei Klassen (Bronze, Silber und Gold) unterteilt, je nachdem, wie wohlhabend die Familie ist. Aber nur Shizumasa Togu ist in der Gold-Klasse und wird von allen "Kaiser" genannt. Ausgerechnet in ihn ist Haine verliebt, aber weil sie nur in der Bronze-Klasse ist, bleibt er für sie nahezu unerreichbar. Natürlich versucht sie trotzdem alles, um ihrem Schwarm näher zu kommen....

[Quelle Tokyopop]

 

Band 2

 

Haine Otomiya besucht die renommierte "Kaiserliche Privatakademie". Ihr Schwarm Shizumasa ist der höchstrangigeSchüler der Akademie und wird ehrfurchtsvoll "Kaiser" genannt. Zunächst scheint er für sie unerreichbar, doch dann macht er sie zu seiner "Alibi"-Freundin. Haines schneller Aufstieg passt dem eifersüchtigen Maguri überhaupt nicht und entspinnt sich ein Geflecht aus Eifersüchtelein und Intriegen....

[Quelle Tokyopop]


Band 3

 

Trotz der vielen Eifersüchtelein und Intriegen an der "Kaiserlichen Privatakademie" hält Haine unverdrossen an ihren Gefühlen für Shizumasa fest. Und obwohl dieser sie immer wieder zurückstößt, will sie weiterhin für ihre Liebe kämpfen: Sie beschließt, ihn zu Hause zu besuchen. Wie wird Shizumasa auf diesen mutigen Gang reagieren?

[Quelle Tokyopop]

Band 4


Endlich beginnt das Kulturfest und Haine ist als Mitglied des Schülerrats stark in die Organisation des Events eingebunden. Doch auch bei all dem Stress bleibt ihr noch genug Zeit für ihre große Liebe Shizumasa: Für ihren gemeinsamen Tanz mit ihm auf dem Ball hat sich Haine extra ein wunderschönes Abendkleid besorgt und hofft aus tiefstem Herzen, ihm dort endlich näher zu kommen ...

[Quelle Tokyopop]


Band 5


Haine versteht die Welt nicht mehr, denn nach ihrem Kuss mit Shizumasa folgt aus heiterem Himmel das Aus als Platina! Doch Haine bleibt kaum Zeit, sich darüber Gedanken zu machen, denn auch ihre familiäre Situation wird immer komplizierter: Völlig unvermittelt holt sie ihr leiblicher Vater zu sich nach Hause und dort begegnet sie nach langer Zeit endlich ihrer Mutter wieder ...

[Quelle Tokyopop]

Band 6


Der Schock sitzt tief: Als Haine erkennt, dass es zwei Shizumasas gibt, bricht ihre Welt mit einem Schlag zusammen. Haine muss sich fragen, wen von beiden sie wirklich liebt, doch bevor sie eine Antwort auf diese schwierige Frage gefunden hat, macht ihr Takanari eine Liebeserklärung. Wie wird Haine auf das Geständnis des unechten Shizumasa reagieren?

[Quelle Tokyopop]

Band 7


Die Lage spitzt sich dramatisch zu, denn Haine kann sich einfach nicht für einen der Zwillingsbrüder entscheiden: Sie liebt Shizumasa und Takanari! Und auch Ushio steckt in der Zwickmühle, denn trotz ihrer vielen Verehrer liebt sie nur eine Person, und die heißt Haine! Als diese ihre beste Freundin zur Rede stellt und die ganze Wahrheit ans Licht kommt, trifft Haine eine folgenschwere Entscheidung ...

[Quelle Tokyopop]

Band 8


Obwohl sich Haine für ihre Freundin entschieden hat, stellt sich bei Ushio das ersehnte Glücksgefühl nicht ein. Und während sich Ushio traurig und hilflos fragen muss, was sie eigentlich wirklich will, wird Haine mit ihrer Vergangenheit konfrontiert: Sie erfährt ein gut gehütetes Geheimnis, das ihre Welt auf den Kopf stellt!

[Quelle Tokyopop]

Band 9


Dass nicht Kazuhito sondern Itsuki ihr leiblicher Vater ist, hat Haine zutiefst schockiert. Völlig kopflos rennt sie von den Otomiyas davon und zu ihrer alten Gang zurück. Mit deren Hilfe plant sie, ihre Mutter Maika aus den Fängen von Kazuhito zu befreien. Doch dann bricht ein Feuerinferno in der Villa der Familie Kamiya aus, das das Leben von Maika und Kazuhito bedroht!

[Quelle Tokyopop]

Band 10


Kaum haben sich die Wogen um Haines Familienleben geglättet, braut sich neuer Ärger zusammen, denn Takanari stellt Haine vor die Wahl: entweder er oder Shizumasa! Haine steckt im Gefühlschaos. Als sie jedoch Takanaris Märchenbuch Das unvergessene Lied der Hexe findet, erkennt sie ihre wahren Gefühle. Doch dann rastet Shizumasa plötzlich völlig aus. Er sperrt Takanari in einen Kerker und ernennt Haine zu seiner offiziellen Verlobten!

[Quelle Tokyopop]

Band 11


Haine ist wild entschlossen, das System der Schattengänger abzuschaffen. Gemeinsam mit ihren Freunden dringt sie in die Villa Togu ein und stellt das Familienoberhaupt zur Rede. Wie Shizumasa und Takanari einst als Kinder muss sich Haine nun derselben Prüfung unterziehen. Doch plötzlich stellt sich ihr Toya in den Weg und droht, sie und sich selbst umzubringen!

[Quelle Tokyopop]